Silberring “mountain spring”, mit funkelndem Spinell

Ein Ring, so klar wie eine Bergquelle, so frisch wie ein Frühling in den Bergen. Aus Silber und Gold, mit einem funkelnden Spinell.

Bei diesem Schmuckstück handelt es sich um ein Unikat. Es wurde von mir persönlich entworfen und von mir in meiner Werkstatt mit Liebe und Sorgfalt angefertigt. Ein einmaliges Schmuckstück hebt Ihre Persönlichkeit in besonders vorteilhafter Weise hervor und betont Ihre Einzigartigkeit.

 879,00

Unikat

Vorrätig

Kategorien: ,
 

Beschreibung

Silberring “mountain spring”, mit funkelndem Spinell

Dieser wunderschöne Ring ist aus Sterlingsilber gearbeitet, das partiell mit 750er Gelbgold umlötet wurde. Die Oberfläche des hellen Silbers ist weich und und organisch geformt, der schmalere Reif zeigt in Variation dazu einen charakteristischen Hammerschlag auf der goldenen Oberfläche. Im horizontalen Spalt trägt der Ring einen funkelnden Spinell von ca. 5 mm Durchmesser, der in 750 Gold eingefasst wurde. Die dezente Farbe des Edelsteines zeigt sowohl blassblaue, als auch zart roséfarbene Töne. Die Ringschiene ist oben etwa 15 mm breit und läuft zur Handinnenseite hin auf etwa 11 mm schmaler zu, was den Tragekomfort des Ringes erhöht. Die Ringgröße entspricht mit einem Innendurchmesser von ca. 18 mm etwa einer 56.

Zusätzliche Information

Herkunft

Unikatschmuck Atelier

Material

mit Steinen, 925 Silber, 750 Gelbgold

Unikat

Unikat von Renate Nossek

Edelsteine

Breite

15 mm – 11 mm

Ringgröße

ca. 56, Innendurchmesser ca. 18 mm